Telefonische Erreichbarkeit

Telefonisch sind wir normalerweise erreichbar: 09:00 – 11:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Bitte haben sie Verständnis, wenn es mal etwas länger dauert, uns direkt zu erreichen – Das ist nicht optimal, aber wir arbeiten daran!

Rezeptwünsche können sie uns gerne auf unserem Anrufbeantworter hinerlassen, die Rezepte sind dann am Folgetag ab 11:00 abholbereit.  

 

Bei dringlichen Problemen, wie z.B. Nierenkoliken, Blasenentzündungen, Hodenschmerzen, sichtbarem Blut im Urin, Harnverhalt u.a.- rufen Sie uns an oder kommen sie direkt vorbei, ein Termin für eine Notfallbehandlung ist immer direkt möglich und Sie werden jederzeit ohne Zeitverzögerung behandelt werden. 

Sprechzeiten

Praxis-Sprechstunde

 

Wochentag

vormittags

nachmittags 

Montag

täglich 08:00 – 11:00 Uhr

15:00 -17:00 Uhr

Dienstag

15:00 -17:00 Uhr;

* Tel: 18:00 – 19:00

Mittwoch

15:00 -17:00 Uhr

Donnerstag

15:00 -17:00 Uhr;

* Tel: 18:00 – 19:00

Freitag

15:00 -17:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Telefon-Sprechstunde:

Für Befundmitteilungen und kurze ärztliche Beratungen in Zusammenhang mit einem vorausgegangenen Sprechstundenbesuch haben wir für Sie eine Telefonsprechstunde unter der Rufnummer 0711 / 87 53 04 eingerichtet.



Patienteninfo: wichtig für die Sprechstunde

  • Bei dringlichen Problemen, wie z.B. Nierenkoliken, Blasenentzündungen, Hodenschmerzen, sichtbarem Blut im Urin, Harnverhalt u.a.- rufen Sie uns an, ein Termin für eine Notfallbehandlung ist immer direkt möglich und Sie werden jederzeit ohne Zeitverzögerung behandelt werden. 
 
  • Falls Sie Medikamente einnehmen, so bringen Sie bitte eine Liste der Präparate mit!
  • Gibt es Arztbriefe über Vorbehandlungen oder Operationen? Legen Sie diese bitte vor!
  • Sind Sie allergisch auf bestimmte Medikamente, bitte informieren Sie uns! (Allergiepass?)
  • Sind Sie schwanger? Bitte den Mutterpass vorlegen!
  • Bestehen Sprachschwierigkeiten? Nehmen Sie bitte einen Sprachkundigen mit zum Termin!
  • Sind in den letzten Monaten Laboruntersuchungen durchgeführt worden? Ich möchte unnötige und teure Doppeluntersuchungen vermeiden, bitte legen Sie, falls vorhanden, aktuelle Laborwerte vor!
 
  • Spermiogramme können wir nur als sogenannte orientierende Spermiogramme anbieten und auf privater Basis nach GOÄ abrechnen. Für eine Diagnostik beim unerfüllten Kinderwunsch benötigt man ein Spermiogramm nach sogenannten WHO-Kriterien, wie es z.B. von Kinderwunschpraxen angeboten oder vermittelt wird.